Fräulein im Hochzeitsfieber

Letzten Freitag hatte Fräulein AllerHand einen ganz wunderbaren Auftrag. Einen für das Lädchen nicht alltäglichen Auftrag. Ein Brautstrauß war bestellt.

Natürlich war das Fräulein ganz aufgeregt, denn es ist ja schon was ganz besonderes, einen Brautstrauß zu binden. Vor allem, wenn man so etwas noch nie gemacht hat. Für sich selbst oder mal ein Gartensträußchen zum Verschenken hatte sie schon ab und zu mal gemacht aber ein Brautstrauß...

Also wurden im Blumenladen Rosen in creme und altrosa bestellt und Beiwerk aus dem Garten geplündert, ist ja toll, dass der Herbst jetzt nochmal alles in Hülle und Fülle raus haut, was er zu bieten hat. Altrosa Hortensien, rotes Japangras, Sedum, Olive, Herbstlaub, Echinacea....zufällig alles in den passenden Farben. Und was soll ich sagen, nach anfänglichem Zweifeln, hat´s dann doch geklappt. Die Braut war begeistert ( komischerweise hatte sie nie daran gezweifelt ) , der Bräutigam auch und so konnte geheiratet werden.

Stop, etwas fehlte noch. Eine Braut braucht ein Strumpfband ! Das war das Geschenk von Fräulein AllerHand. Im Nähkästchen war noch uralte, zartrosa Spitze und Röschenband von Herrn AllerHands Oma. Perfekt zum Hochzeitskleid. Also schnell noch an die Nähmaschine und das Brautkleiduntendrunter genäht.

So, lange Rede, kurzer Sinn, hier sind ein paar Bilder....

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Hannah Caves (Freitag, 03 Februar 2017 13:34)


    you're in point of fact a good webmaster. The web site loading speed is amazing. It seems that you are doing any unique trick. Moreover, The contents are masterwork. you've done a excellent task in this matter!

  • #2

    Annette Sharrow (Freitag, 03 Februar 2017 14:09)


    It is not my first time to visit this web page, i am visiting this web page dailly and get pleasant facts from here daily.

  • #3

    Roger Gruner (Freitag, 03 Februar 2017 21:15)


    Pretty section of content. I just stumbled upon your site and in accession capital to assert that I get in fact enjoyed account your blog posts. Anyway I'll be subscribing to your feeds and even I achievement you access consistently quickly.

  • #4

    Darlene Ogilvie (Samstag, 04 Februar 2017 06:16)


    After I originally commented I appear to have clicked on the -Notify me when new comments are added- checkbox and from now on each time a comment is added I recieve four emails with the same comment. Perhaps there is a way you are able to remove me from that service? Many thanks!

  • #5

    Evan Hafer (Sonntag, 05 Februar 2017 10:15)


    I really like your blog.. very nice colors & theme. Did you create this website yourself or did you hire someone to do it for you? Plz reply as I'm looking to design my own blog and would like to know where u got this from. thanks a lot

  • #6

    Barabara Humiston (Montag, 06 Februar 2017 15:55)


    It's an remarkable paragraph designed for all the internet users; they will get benefit from it I am sure.

  • #7

    Tami Caruso (Dienstag, 07 Februar 2017 12:03)


    I know this if off topic but I'm looking into starting my own blog and was wondering what all is required to get set up? I'm assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I'm not very web savvy so I'm not 100% sure. Any tips or advice would be greatly appreciated. Cheers